About fenzadmin

This author has not yet filled in any details.
So far has created 61 blog entries.

Freitag, 12. September 2014

Schalter „Kalkulationen verbergen“ bei Berechtigungsgruppe

Administratoren können bei pro Berechtigungsgruppe die Option Kalkulationen verbergen setzen.

Das bewirkt, dass necta-Anwender, die einer solchen Berechtigungsgruppe zugeordnet sind, keine Kalkulations- und Einkaufspreise in Produkten sehen bzw. auch nicht ausdrucken können.

Neue Controllerfunktion „Bestellstatistik“

Controller haben nun die Möglichkeit über eine beliebigen Zeitraum eine Zusammenfassung über die aus necta versandten Bestellungen zu erstellen.
Es […]

Donnerstag, 14. August 2014

myNecta Bestell-App für Apple iOS und Android

Externe Menüvorbestellungen können ab sofort auch über die myNecta-App getätigt werden.
Die Bestellmöglichkeit ist dzt. noch auf Menüs beschränkt. Zusatzbestellungen sind aktuell nicht möglich.

Die App ist sowohl für Apple iOS (ab Version 7) als auch für Android (ab Version 4.0.3) verfügbar und kann über die entsprechenden Stores (Suchbegriff mynecta) gratis […]

Montag, 28. Juli 2014

Neuer Menüpunkt „Behörden“

Im Punkt Verwaltung – Behörden können nun verschiedene Institutionen mit ihrem Stammdaten, wie Bezeichnung, Adressen, Kontoverbindungen, usw. angelegt werden.

Neuer Menüpunkt „Liste – Klassifizierungen“

Im Hauptmenü Produkte kann nun über den Untermenüpunkt Liste – Klassifizierungen über eine beliebige Auswahl von Grundprodukten/Verbrauchsstoffen eine Gesamtliste der Produkteigenschaften erstellt und bearbeitet werden.

Zusätzliche EAN-Codes bei Produkten

Bei Speisen, Getränken, Menüs […]

Freitag, 27. Juni 2014

Kunden – Kontaktadressen

Bei jedem Kundenkontakt kann nun eine eigene Adresse hinterlegt werden.

Erweiterungen bei „Betriebsergebnis“

Bei der Erstellung der Statistik des Betriebsergebnisses fließen nun auch die Umsätze aus Ausgangslieferscheinen und Ausgangsrechnungen ein.

Weiters wurde die Option „Wareneinsatz nach Lagerbewegungen“ implementiert.

Neuer Menüpunkt „Warenfluss“

Im Menüpunkt Lager – Warenfluss kann über einen beliebigen Zeitraum eine Aufstellung über die Lageraktivitäten erstellt werden.

Pro […]

Freitag, 13. Juni 2014

Druck Produktion – Neues Druckformular „A6 hoch 2“ für Tablettkarten

Bei dieser Druckvariante wird auf Mengenangaben verzichtet.
Der Schriftgrad ist sehr groß, die einzelnen Komponenten werden in einen Raster mit max. 8 Feldern gedruckt.
Pro Komponente werden max. drei Codes von Sonderbestellungen gedruckt.

Verkaufsberichte – Auswertung für einzelne Preisebenen

Im Menüpunkt Kontrolle – Verkaufsberichte kann nun im Suchobjekt zusätzlich auf […]

Mittwoch, 28. Mai 2014

Lieferanten – Anzeige letztes Aktualisierungsdatum

In den Stammdaten eines Lieferanten gibt es nun zwei neue Anzeigefelder für die Kontrolle der Datenaktualität:

– Letztes automatisches Artikelupdate
– Letztes manuelles Artikelupdate

Neuer Menüpunkt „Produktionsorte“

Im Menüpunkt Verwaltung – Produktionsorte können beliebig viele betriebsinterne Produktionsorte definiert werden.

Diese können in weiterer Folge bei Produkten zur Anzeige in Planung – Produktionen vorbelegt werden.
Diese Vorbelegung kann […]

Freitag, 9. Mai 2014

Bestellungen – Prüfung auf Mindestbestellwert

Bei jedem Lieferanten kann nun hauptkostenstellenspezifisch ein Mindestbestellwert (MBW) hinterlegt werden.

In der Bestellung gibt es eine neue Lasche Summen, wo pro Lieferant die Bestellsumme und ein evtl. definierter Mindestbestellwert angezeigt werden.
Ist der MBW unterschritten, wird die Summe in Signalfarbe rot angezeigt.

Beim Versand der Bestellung wird im Auswahlfenster der Lieferanten noch einmal […]

Donnerstag, 27. März 2014

Druck Bestellungen – Neue Option „komprimiert“ bei Ansichtsdruck

Beim Ansichtsdruck einer Bestellung werden, wenn die Option komprimiert gesetzt ist, nur jene Bestellpositionen gedruckt, wo eine Bestellmenge eingetragen ist.

Druck Lagerumbuchungen – Neue Option „komprimiert“

Wird diese Option gewählt werden aus der aktuell geladenen Liste nur jene Zeilen gedruckt, wo eine Umbuchungsmenge eingetragen ist.

Freitag, 21. März 2014

Neue Eigenschaft „Rechnung = Belastungsanzeige“ beim Kunden

Ist diese Eigenschaft beim Kunden gesetzt, werden die Ausgangsrechnungen für diesen Kunden ohne MWST-Information ausgedruckt.

Außerdem wird im Betreff nicht der Begriff „Rechnung“ sondern „Belastungsanzeige“ angedruckt.

Sinnvollerweise sollte bei diesem Kunden dann auch die Eigenschaft Verrechnung MWST-frei gesetzt sein, damit die Rechnungen bereits ohne MWST gespeichert werden.

Skonto in Eingangsrechnungen

In Lieferanteneingangsrechnungen kann […]

Montag, 10. Februar 2014

Daueraufträge

Im Menüpunkt Planung – Daueraufträge kann für immer wiederkehrende, gleiche Bestellungen eine automatische Auftragsgenerierung definiert werden.

Folgende Parameter sind anzugeben:
Auftraggeber = Kunden oder Kostenstelle
Gültigkeitsbereich = Datumsbereich, für den Aufträge generiert werden sollen
Vorlaufart (täglich oder wöchentlich) = Auswahl, ob die Aufträge jeweils für einen Tag oder gleich für eine ganze Woche generiert werden sollen.
Vorlauftage = Parameter, um […]